Willkommen beim VBV

, Manfred Ernst

ÖBV Kadernominierung veröffentlicht!

Der Österreichische Badminton Verband (ÖBV) hat am 25.01.2021 die Kadernominierungen für das erste Halbjahr 2021 veröffentlicht. Der Vorarlberger Badminton Verband (VBV) ist mit insgesamt 16 Spieler*innen in den einzelnen nationalen Kadern vertreten.

In den NATIONALKADER (O19) wurden Serena Au Yeong (BC Montfort Feldkirch) und Kilian Meusburger (UBSC Wolfurt) nominiert.

Die Nominierung in den JUGENDNATIONALKADER (U19/U17) erhielten sieben VBV-Athlet*innen:

Johanna HöfleJohanna DoppelreiterIlija Nicolussi (alle UBSC Wolfurt), Lena RumpoldAnja Rumpold (beide BC Götzis), Simon Bailoni (BC Montfort Feldkirch) und Jakob Rinner (BC Egg).

Ebenfalls sieben Athlet*innen schafften den Sprung in den TALENTKADER (U15 und jünger):

Fiona ScrinziJana Weissenbach (beide UBSC Wolfurt), Amelie Thurnherr (BV Hohenems), Simon Sutterlütti (UBSC Dornbirn), Laurin Rauchegger (Altacher BC), Moritz Vogel und Moritz Bürger (beide 1. BC Vorarlberg Fußach).

Gratulation an alle nominierten Spielerinnen und Spieler!

Eine insgesamt sehr erfreuliche Kaderanzahl für den VBV!

 

Nachfolgend die Kaderliste für das erste Halbjahr 2021:

 

Bericht und Fotos: Manfred Ernst (VBV-Landestrainer)